die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Die Erntehelferin

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Clara (Christine Neubauer) befindet sich 1946 in einer verzweifelten Situation. Als Flüchtling aus dem sudetendeutschen Marienbad wurde sie in einem kleinen Dorf zwangsweise einquartiert. Um zu überleben, verdingt sie sich als Saisonarbeiterin auf Gut Braunfels. Dort führt sie das Schicksal wieder mit ihrer großen Liebe Martin (Götz Otto) zusammen. Martin arbeitet als Verwalter für den herrischen Gutsbesitzer Andreas von Braunfels (August Schmölzer), der auch ein Auge auf Clara geworfen hat. Er braucht einen Erben, den ihm seine schwache Frau Ariane (Johanna Christine Gehlen) nicht schenken kann. Doch sein Interesse für Clara schürt den Neid der anderen Erntehelferinnen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können